Geld spenden

Der Wert unserer Gesellschaft misst sich an unserer Solidarität und Menschlichkeit. Geflüchtete brauchen Unterstützung von der Gesellschaft, von der Nachbarschaft und von einzelnen Engagierten - nur so können sie zur Ruhe kommen und einen neuen Anfang wagen – nur so werden schwere Schicksale leichter.

Wir betreuen in Berlin in einer Flüchtlingseinrichtung insgesamt 300 Menschen. Die Menschen, die aus Kriegs- und Krisengebieten ihren Weg zu uns gefunden haben, benötigen neben einer Unterkunft auch eine Perspektive und den Mut, ein neues Leben zu beginnen. Dabei wollen wir sie begleiten.

 

Helfen Sie uns dabei!

Wir benötigen Geldspenden für folgende Bereiche, die nicht durch das Landesamt für Gesundheit und Soziales finanziert werden:

  • Therapieangebote für traumatisierte Flüchtlinge
  • Einrichtung von Therapieräume
  • Unternehmungen mit Kindern und Jugendlichen, Fahrten ins Umland
  • Musik- du Theaterkurse
  • und vieles mehr

 

Unser Spendenkonto

Empfänger: milaa gGmbH
Bank: KD-Bank eG
IBAN: DE86 3506 0190 0000 8428 42
BIC: GENO DE D1 DKD

Die Spenden sind steuerlich absetzbar. Sie erhalten von uns am Anfang des kommenden Jahres automatisch eine Spendenbescheinigung von uns, wenn Sie Ihre Adresse bei der Überweisung angeben.

 

 

Kontakt

Sie haben Fragen zu Ihrer Spende? Setzen Sie sich mit mir in Verbindung:

Jeanne Grabner

Tel. (030) 80 58 87 9-12
grabner@milaa-berlin.de

Aktiv helfen

Sie wollen sich einbringen, sie möchten sich ehrenamtlich engagieren?
Mehr erfahren ...

Maria & Martha

Sie interessieren sich für unser Kältehilfeprojekt für Frauen und möchten das Projekt persönlich oder finanziell unterstützen?
Mehr erfahren ...